Der Verein Boulefreunde Rheinhausen 2010 e.V. 

Kurzportrait

Die Boulefreunde-Rheinhausen 2010 e.V. sind ursprünglich aus einer Gruppierung des SC-Niederhausen entstanden. Am 8. November 2010 wurde der Verein dann offiziell selbstständig mit damals 54 Mitgliedern. Inzwischen ist die Mitgliederzahl auf 84 angewachsen und wir versuchen den jungen Verein mit regelmäßigen Turnieren bekannter zu machen, wobei auch immer die Freude am Spiel im Vordergrund steht. Bereits im Jahr 2011 konnten wir mit einer Mannschaft in der Bezirks-Liga einsteigen. 2012 und 2013 spielten wir weiterhin mit einer Mannschaft in der Bezirks-Liga. Da wir 25 Spieler mit Lizenz für das Jahr 2014 hatten, starteten wir mit zwei Mannschaften in den Bezirks-Ligen und errangen mit beiden Mannschaften die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Landesliga. 2015 wurde die 1. Mannschaft Meister in der Landesliga und stieg in die Oberliga auf. Die 2. Mannschaft belegte in der Landesliga den 4. Platz . 2016 wurde die 1. Mannschaft ohne Niederlage Meister in der Oberliga und spielt somit 2017 in der Regionalliga. Die 2. Mannschaft belegte in der Landesliga den 5. Platz. Im BBPV Pokal schieden wir erst im Halbfinale aus.

 


                                                                                                 Stand:  Donnerstag, den 29.12.2016

 

FREIZEITPARK & ERLEBNIS-RESORT

 

Reifen Service Mutscher

 

Forst Betrieb Kossmann
Bäckerei-Technik Georg Schuler