Mitglied werden im Verein Boulefreunde Rheinhausen 2010 e.V.

 

Wir freuen uns über jedes neue Vereinsmitglied, das aktiv oder passiv den Verein und seine Ziele unterstützt! An die Mitgliedschaft sind keine Voraussetzungen geknüpft.

Bitte beachten:  Soll bei einem Vereinswechsel auch die Lizenz des Deutschen Pétanque Verbandes für den Verein Boulefreunde Rheinhausen 2010 e.V. beantragt werden, so muss ein entsprechender Freistellungsbescheid des Vorgängervereins vorgelegt werden.

Der Mitgliedsbeitrag ergibt sich aus der Beitragsordnung. Alle anderen Grundsätze sind in der Satzung des Vereins geregelt. Einfach den Mitgliedsantrag und den Lizenzantrag (Passbild nicht vergessen!) speichern, ausfüllen und unterschrieben an die angegebene Adresse senden.

 

  • Download Antragsformulare:

 

 

Die Beitragsordnung

 

Beitragshöhe (Preise pro Jahr)
 Jugendliche bis zum voll. 16. Lebensjahr  6,00 €

 Passives Mitglied  12,00 €  

 Aktives Mitglied   22,00 €

 DPV  Lizenz        12,00 € 

 Familienbeitrag     40,00 €

 

Nächster Beitragseinzug Mai 2017

 

Fälligkeit
Der Mitgliedsbeitrag ist mit Beginn der Mitgliedschaft für die restlichen Monate des laufenden Jahres, für das die Mitgliedschaft gilt, bzw. zum 1.Januar für das volle Jahr fällig.

 

Zahlungsweise
Der Mitgliedsbeitrag wird grundsätzlich einmal jährlich per Lastschriftverfahren vom Verein eingezogen. Änderungen der Bankverbindung sind bis zum           1. Dezember des Vorjahres beim Vorstand anzumelden, sonst trägt das Vereinsmitglied die entstehenden Mehrkosten wie z. B. Rückbuchungsgebühren.

 

Lizenzausgabe und Freistellungen
Lizenzen und Freistellungen werden nur nach erfolgter Zahlung des fälligen Mitgliedsbeitrages ausgestellt.

 

Gültigkeit
Diese Beitragsordnung gilt seit der Gründung des Vereins;
beschlossen auf der Mitgliederversammlung im November 2010.

* Eltern mit ihren Kindern bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

 

FREIZEITPARK & ERLEBNIS-RESORT

 

Reifen Service Mutscher

 

Forst Betrieb Kossmann
Bäckerei-Technik Georg Schuler